ecoPayz ist ein noch recht junger Anbieter auf dem Markt für Zahlungssysteme, allerdings konnte dieser sich schon einen gewissen Namen machen. Inzwischen ist das System in unzähligen Ländern im Einsatz und bietet somit die Möglichkeit, länderübergreifend Geldtransfers in die Wege zu leiten, unabhängig von der Währung und der Höhe der Summen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass ein international agierender Anbieter wie 1xBet auch dieses Zahlungssystem in seinem Portfolio auflistet. Im Übrigen kann gleich an dieser Stelle erwähnt werden, dass es sich bei 1xBet um einen der wenigen Buchmacher handelt, bei denen ecoPayz überhaupt Einsatz findet. Doch was muss dabei alles beachtet werden und ist dieses System wirklich der Weisheit letzter Schluss, oder sollte man sich am Ende doch lieber auf einen anderen Dienstleister berufen? Wir sind all diesen Fragen nachgegangen und wollen an dieser Stelle die wichtigsten Antworten liefern, damit der Spieler genau weiß, was ihn beim Einsatz dieses Systems erwartet.

Werfen Sie lieber einen Blick auf diese Top Anbieter
Stake.com
1000$ MAXIMALER BONUS
jetzt registrieren
Bwin
100€ MAXIMALER BONUS
jetzt registrieren
Betway
100€ MAXIMALER BONUS
jetzt registrieren

Was ist ecoPayz überhaupt und wie funktioniert es?

Um der Frage nach dem Nutzen von ecoPayz auf den Grund zu gehen, muss zuerst einmal festgestellt werden, worum es sich bei diesem System eigentlich handelt. ecoPayz ist ein Zahlungsanbieter der am ehesten mit System wie Paypal verglichen werden kann. Der Kunde legt sich einen entsprechenden Account auf dem Server an und erhält dafür ein E-Wallet. Anders als bei anderen Zahlungsanbietern ist dieses aber mit einem immensen Funktionsumfang ausgestattet und ähnelt in seinem Aufbau bereits einem echten Bankkonto, wenngleich es auch nicht als ein solches fungieren kann. Immerhin fehlen noch Funktionen wie Lastschriften oder Daueraufträge. Dennoch bietet das System einen erheblichen Vorteil. So kann von diesem Konto auch direkt auf reguläre Bankkonten überweisen werden. Ein Umweg über das eigene Konto ist somit ausgeschlossen und sorgt dafür, dass es keine bedeutenden Verzögerungen bei Transaktionen gibt. Zahlungen an Buchmacher erfolgen dabei sofort, sodass das überwiesene Geld auch umgehend genutzt werden kann.

Hinzu kommen viele verschiedenen Optionen der Aufladung, sodass der Nutzer unzählige Quellen wählen kann, um seinen Account beim Anbieter zu monetarisieren. Der größte Vorteil dabei ergibt sich aber aus der zur Verfügung stehenden Prepaid-Visa-Kard, mit welcher auf der ganzen Welt ohne Probleme bezahlt werden kann. Zudem kann auch eine einmalige virtuelle Karte erstellt werden, wenn nur ein einziger Einkauf online erfolgen soll. Letztlich bietet das System auch noch hohe Sicherheitsstandards, die es zu einer idealen Zahlungsmethode im Internet machen. Daher kann jede Transaktion als absolut lückenlos und unabhörbar betrachtet werden. Auf diese Weise geraten auch keine persönlichen Zahlungsdaten an den Buchmacher, sodass in diesem Punkt der Datenschutz in jeder Weise gesichert ist.

 visa

Einzahlung

Auszahlung

00.00

48.00

1.00€

2.00€

-

-

00.00€

00.00€

 mastercard

Einzahlung

Auszahlung

00.00

48.00

1.00€

2.00€

-

-

00.00€

00.00€

 paysafecard

Einzahlung

Auszahlung

00.00

00.15

1.00€

2.00€

-

-

00.00€

00.00€

 skrill

Einzahlung

Auszahlung

-

-

 neteller

Einzahlung

Auszahlung

-

-

 bitcoin

Einzahlung

Auszahlung

00.00

00.15

1.00€

2.00€

-

-

00.00€

00.00€

Mehr anzeigen

Werden für die Nutzung von ecoPayz bei 1xbet Gebühren erhoben?

Bei 1xBet ist die Einzahlung über ecoPayz in jedem Fall ohne Gebühren möglich, denn der Anbieter muss für diesen Vorgang keine Zahlungen entrichten. Daher werden auch keine Transaktionsgebühren an den Kunden weitergegeben, was eine schnelle und vor allem kostenlose Einzahlung ermöglicht. Doch wie sieht es auf der anderen Seite nun eigentlich mit den Auszahlungen aus. kann der Spieler das System auch benutzen um seine Gewinne zu erhalten und wenn ja, muss er dafür eventuell Gebühren entrichten? Tatsächlich kann der Nutzer über ecoPayz auch eine Auszahlung in beliebiger Höhe veranlassen. Hierzu muss er einfach den gewünschten Betrag in das entsprechende Feld eingeben und auf Absenden Klicken. Es öffnet sich in neues Fenster, in welchem die Transaktion bestätigt werden muss. Für den Spieler ist die Aufgabe an dieser Stelle erledigt, denn weitere Maßnahmen sind von seiner Seite nicht erforderlich.

Erstaunlicherweise fallen hier auch keine Gebühren an, sodass der Spieler sich keine sorgen darum machen muss, dass eventuell Geldbeträge von seiner Auszahlung abgezogen werden. Sicher ist, dass 1xBet für ausgehende Zahlungen entsprechende Gebühren berechnet bekommt. Warum diese nicht auf den Kunden umgeschlagen werden kann nicht genau gesagt werden, es steht aber die Vermutung im Raum, dass die anfallenden Kosten durch andere Bereiche abgedeckt werden. Daher hat der Spieler hier den immensen Vorteil, dass von keiner Seite zusätzliche Summen für ihn anfallen. Eine Überweisung auf das ecoPayz ist zudem noch schnell und einfach erledigt. Die Auszahlungsdauer beträgt bei schon erfolgter Verifizierung grade einmal 15 Minuten. Allerdings kann sich diese in der Realität auch etwas verlängern, je nach dem, wie viele Auszahlungsanfragen grade zu bearbeiten sind. Da 1xBet nach eigener Aussage aber 24/7 am Tage Auszahlungen durchführt, sollte sich auch die tatsächliche Überweisungszeit entsprechend in Grenzen halten.

Bietet 1xbet seinen Kunden einen ecoPayz Einzahlungsbonus?

Die Frage nach einem Bonus stellt sich natürlich für alle, die ecoPayz als ihr Zahlungssystem entdeckt haben. Doch wird ein solcher von 1xBet offeriert und wenn ja, in welchem Umfang fällt dieser aus. An diese Stelle muss aber eine klare Absage erfolgen. Der Spieler erhält auf dieses Zahlungssystem keinen speziellen Bonus und dies wird sich auch wohl in Zukunft nicht ändern. Der Grund dafür ist klar, ecoPayz ist ein Zahlungssystem dass noch nicht die Verbreitung gefunden hat, dies man sich wünscht. Zudem sehen die Konditionen für 1xBet so aus, dass an diesem System keine zusätzlichen Gewinne erzielt werden können, sodass ein Bonus schlicht keinen Sinn machen würde. Allerdings hängt eine solche Entwicklung auch immer vom Zahlungsdienstleister ab. Wenn dieser seine Gebührenstruktur ändert und entsprechende Anreize für die Buchmacher liefert, so könnten in Zukunft auch Boni auf diesen vergeben werden. Daher sollte man immer wieder einen Blick in den Bonus-Bereich von 1xBet werfen, denn hier könnte man unter Umständen eine Überraschung erleben.

Sind Sie bereit Ihren Willkommensbonus zu schnappen?

Jetzt direkt zu 1xBet !

Warum ist ecoPayz so beliebt um bei Wettanbietern wie 1xbet einzuzahlen?

Um ecoPayz zu einem sehr beliebten Anbieter zu küren ist es noch etwas zu früh. Allerdings kann man schon eine gewisse Entwicklung absehen, denn immer mehr Menschen entdecken diesen Zahlungsdienstleister für sich. Dies ist grade durch den Umstand begründet, dass Währungen hier keine Rolle spielen und der Umtausch von Devisen voll automatisch durchgeführt wird. Somit muss sich der Nutzer in diesem Punkt um nichts kümmern und kann einfach weltweit sicher bezahlen.

Bei Buchmachern ist vor allem die Option eine virtuelle Kreditkarte zu erhalten, sehr von Bedeutung. Somit kann mit dieser Zahlungsmethode die Einzahlung durchgeführt werde, ohne das der ecoPayz Account überhaupt erwähnt werden muss. Es werden ohnehin nur sehr wenige Daten ausgetauscht, sodass die Zahlungsinformationen des Kunden gegenüber dem Buchmacher weitestgehend geheim bleiben. Somit kann sich der Kunde auf ein hohes Maß an Sicherheit bei gleichzeitig übersichtlicher Struktur und schneller Überweisung freuen. Eine Kombination die keine Selbstverständlichkeit ist.

Buchmacher

1xBet

BONUS

130€

Prozent

100%

Bewertung

9.8

Zum Anbieter