1xbet gehört zu den großen Anbietern von Sportwetten. Ob Kunden bei 1xBet Bitcoin als Zahlungsoption verwenden können, ist eine Frage, die sich inbesondere die Fans der Kryptowährungen stellen. Bei 1xbet ist die Zahlungsmethode Bitcoin tatsächlich vertreten und kann verwendet werden, um Wetten zu platzieren. Der Anbieter bietet seinen Interessenten eine große Auswahl an diversen Zahlungsoptionen, unter denen die Bitcoin Transation nur eine unter vielen ist. Im Bereich der Kryptowährungen gilt es als wahrscheinlich, dass der Betreiber auch andere Kyprowährungen zukünftig noch in das Angebot integrieren könnte, ist 1xbet in Sachen Bitcoin als Einzahlungsmittel bei Sportwetten nämlich als Vorreiter zu sehen. Was Sie zum Thema Einzahlen mit Bitcoin bei 1xbet wissen müssen, erfahren Sie schnell und einfach verständlich hier.

1xBet sport

Maximaler Bonus

130€

Mindestquote

1.40

Umsatz

3x Bonus

Prozent

100%

oddsad
Bonus Code anzeigen

1xBet casino

Maximaler Bonus

300€

Umsatz

35x Bonus

Prozent

100%

Kein Code nötig!
Bonus Code anzeigen

1xBet poker

Maximaler Bonus

Kein Bonus

Umsatz

x

Prozent

-

Kein Code nötig!
Bonus Code anzeigen

Was ist Bitcoin überhaupt und wie funktioniert es?

Bitcoin ist die bekannteste Kryptowährung, die bei immer mehr Kundinnen und Künden der Sportwettenanbieter und auch bei Interessenten für alternative Zahlungsmittel bekannt wird. Der Bitcoin hat in der letzten Zeit diverse Schwankungen erlebt. An Popularität hat er dennoch nicht verloren. Auch wenn er als übliches Zahlungsmittel im Alltag noch nicht salonfähig ist, können Kunden, die über Bitcoins, kurz BTC, verfügen, die Kryptowährung schon heute verwenden, um Einzahlungen bei Wettanbietern zu tätigen und anschließend Wetten zu platzieren. Wer Bitcoins einzahlt, kann Transaktionen sogar theoretisch anonym abwickeln. Erworben werden kann die Kryptowährung auf immer zahlreicheren Plattformen die offiziell und natürlich ganz legal Kryptowährungen an- bzw. verkaufen. Kryptowährungen sind eine von der Internetgemeinschaft eigens geschaffene Währungsform, die unabhängig von den etablierten finanziellen Entwicklungsmechanismen ist. Gerade deshalb erfahren die Kryptowährungen wie Bitcoin und Co. in Zeiten von Finanz- und Wirtschaftskrisen einen immer größeren Zulauf, dessen Höhepunkt bisweilen noch nicht abzusehen ist.

Da der Bitcoin keine reale Währung ist, muss er von den Kundinnen und Kunden virtuell verwahrt bzw. gespeichert werden. Doch das ist einfacher als man es sich vorzustellen vermag: Um Bitcoins zu besitzen und zu speichern, bedarf es einer Wallet. Diverse Anbieter bieten den Bitcoin Inhabern eine Online Wallet an, in der die Kryptowährung verwahrt werden kann. Aber auch eine Software Wallet auf der eigenen Festplatte ist grundsätzlich denkbar, um Bitcoins zu verwahren, zu senden und zu empfangen. Die Tansaktion von Bitcoins funktioniert einfach über diverse Adressen bzw. Walletnummern, die mit einer offiziellen Kontonummer vergleichbar sind. Ein wichtiger Unterschied zu anderen Transaktionen: Bei Bitcoin Transaktionen ist in der Regel keine Angabe von sensiblen kundenspezifischen Daten nötig. Einzahlen mit Bitcoins bei einem Sportwettenanbieter bedeutet, dass der Sender bzw. Einzahler Bitcoins in einem bestimmten Wert an die Wallet eines Buchmachers sendet. Nach der Bestätigung der Zahlung, die je nach Auslastung des Bitcoin Netzwerkes zwischen wenigen Minuten bis Stunden in Anspruch nehmen kann, wird der Betrag beim Anbieter verbucht und auf dem Mitgliedskonto des Kunden gutgeschrieben. Auch Bitcoin Einzahler sind bei 1xbet grundsätzlich bonus- bzw. aktionsberechtigt, was Eizahlungsboni und andere Vergünstigungen angeht.

 visa

Einzahlung

Auszahlung

00.00

48.00

1.00€

2.00€

-

-

00.00€

00.00€

 mastercard

Einzahlung

Auszahlung

00.00

48.00

1.00€

2.00€

-

-

00.00€

00.00€

 paysafecard

Einzahlung

Auszahlung

00.00

00.15

1.00€

2.00€

-

-

00.00€

00.00€

 skrill

Einzahlung

Auszahlung

-

-

 neteller

Einzahlung

Auszahlung

-

-

 bitcoin

Einzahlung

Auszahlung

00.00

00.15

1.00€

2.00€

-

-

00.00€

00.00€

Mehr anzeigen

Werden für die Nutzung von Bitcoin bei 1xbet Gebühren erhoben?

Bei 1xbet werden für das Spielen und Platzieren von Wetten mit Bitcoins keine Provisionen und Gebühren berechnet. Auch Beschränkungen der Transaktionen sind im Zusammenhang mit Bitcoin Wetten und Einzahlungen bei 1xbet grundsätzlich nicht vorgesehen. Das eröffnet den neuen Kunden neue, unbeschränkte und bis dato noch nicht dagewesene Möglichkeiten. 1xbet wirbt außerdem damit, dass Kunden, die mit Bitcoins Wetten platzieren möchten, anonym bleiben können und keine persönlichen Daten hinterlegen müssen.

Wichtig für Bitcoin Aktivitäten bei 1xbet: Die Limits für die Einzahlungen müssen bedacht werden. Wer Bitcoins zu Einzahlungszwecken wählt, kann Auszahlungen bei 1xbet übrigens auch in anderen Währungen anfordern. Somit können Bitcoins schnell, einfach und kostengünstig in Echtgeld umgetauscht werden. Der Support von 1xbet berät und informiert Sie gerne in Bezug auf Fragen zu den Möglichkeiten mit Bitcoins.

Bietet 1xbet seinen Kunden einen Bitcoin Einzahlungsbonus?

Wer sich bei 1xbet anmeldet, um das Sportwettenangebot aus dem Hause des Anbieters zu nutzen, der ist grundsätzlich natürlich auch bonusberechtigt. Bonusberechtigt ist bei 1xbet jeder Kunde, der sich erstmalig bei diesem Anbieter anmeldet und zuvor noch über kein Konto beim Sportwettenanbieter 1xbet verfügt hat. Egal für welches Einzahlungsverfahren sich der Kunde bei 1xbet entscheidet: Wer neue Kunde des Wettanbieters wird, kann sich für einen Bonus in Höhe von bis zu 130€ qualifizieren. Der Bonus orientiert sich dabei an der Höhe der ersten durch den Kunden ausgeführten Einzahlung.

Sind Sie bereit Ihren Willkommensbonus zu schnappen?

Jetzt direkt zu 1xBet !

Warum ist Bitcoin so beliebt um bei Wettanbietern wie 1xbet einzuzahlen?

Bitcoins sind nicht nur bei den Sportwettenanbietern beliebt, um Einzahlungen zu tätigen und Wetten zu platzieren. Grundsätzlich steigt die Attraktivität des Bitcoins beständig und die Kryptowährung hält zunehmend Einzug in unser alltägliches Leben. So laufen beispielsweise schon Versuche und Pilotprojekte, bei denen an Automaten auf elektronischem Wege mit Bitcoins bezahlt werden kann. Die bekannteste aller Kryptowährung gilt aber nicht zuletzt auch deshalb als überaus beliebt, weil sie die Möglichkeit offeriert, Geld in Form einer virtuellen Währung zu besitzen, die unabhängig von Finanzkrisen agiert und von keinem Kreditinstitut dieser Welt beeinflusst werden kann.

Zugleich sind Zahlungs- und Bezahlverfahren via Bitcoin einer der wenigen Zahlungsmöglichkeiten, die heute noch verfügbar sind, bei denen keine persönlichen Daten wie Name und Anschrift hinterlegt werden müssen. Zum einen können diese Möglichkeiten natürlich Türen für unseriöse Machenschaften in anderen Bereichen öffnen, zum anderen sind die damit einhergehenden Vorteile für Bitcoin Nutzer und Sportwetten Kunden aber auch nicht von der Hand zu weisen: Eingezahlte Beträge tauchen weder auf der Kreditkartenabrechnung noch auf dem Kontoauszug auf. So einfach war anonymes Wetten und Spielen im Internet bislang noch nie.

Ist der Blockchain, also das Netzwerk über das die Bitcoin Transaktionen abgewickelt werden, nicht ausgelastet werden Bitcoin Transaktionen nach wenigen Minuten bis Stunden, d.h. konkret nach in der Regel drei erfolgten Bestätigungen im Bitcoin Netzwerk verbucht und beim Empfänger der Zahlungen gutgeschrieben. Somit sind Bitcoin Zahlungen und Transaktionen also deutlich schneller als beispielsweise die klassische Überweisung. So schnell wie Einzahlungen mit der Kreditkarte oder Einzahlungen per E-Wallet sind sie bisweilen allerdings noch nicht. Doch auch hier zeichnen sich Entwicklungen ab, die Bitcoin Einzahlungen und Auszahlungen in Zukunft noch einmal rapide beschleunigen könnten.

Buchmacher

BONUS

130€

Prozent

100%

Bewertung

9.7

Zum Anbieter